Jahreshauptversammlung am 10.02.2017 <-- vorheriger Beitrag
Heinz Wagner zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt,
Hardy Baltes wird Ehrenvorsitzender.


Bevor es im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung  Rot-Weiss Elfgen zu Neuwahlen kam, wurde Hardy Baltes als langjähriger  Vorsitzender in einer umfangreichen Powerpoint-Präsentation für seinen inzwischen 30-jährigen unermüdlichen Einsatz an der Spitze der Tennisabteilung geehrt. Unter langanhaltendem Beifall aller Anwesenden wurde ihm danach ein T-Shirt mit dem Aufdruck „Hardy – 30 Jahre Tennis-Chef“ sowie ein Präsent des Vereins überreicht.
In einer umfassenden Präsentation wurden neben dem Wirken von Hardy auch die Entwicklung der Tennisabteilung von einer bescheidenen 2-Platz-Tartan-Anlage in den 80er Jahren zu unserer heutigen Anlage mit 5 Ascheplätzen, einem Clubhaus mit Terrasse sowie einem Volleyballfeld, einer Bouleanlage und einem Spielfeld dargestellt.
Neben vielen weiteren Aktivitäten wie der Förderung der Jugendarbeit ließ man in dem Vortrag auch zahlreiche Ehrungen Revue passieren:

Im Jahr 2005 wurde Hardy anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Tennisabteilung die silberne Ehrennadel des Tennisverbands Linker Niederrhein verliehen.

Im Jahr 2013 wurde Hardy für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit mit der Sportehrennadel der Stadt Grevenbroich ausgezeichnet.

Im Februar 2015 wurde Hardy anlässlich der Sportlerehrung der Stadt Grevenbroich zum "Ehrenamtlers des Jahres 2014" gewählt und für sein besonderes ehrenamtliches Engagement mit dem Pokal des ehemaligen Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen -Johannes Rau- ausgezeichnet.

Im März 2015  erhielt  Hardy die Ehrengabe des Tenniskreises Neuss

Im Jahr 2016  wurde Hardy mit der Goldenen  Ehrennadel des Tennisbezirks I Linker Niederrhein ausgezeichnet.

Nach der Ehrung von Hardy wurde als neuer 1. Vorsitzender unser bisheriger Sportwart Heinz Wagner vorgeschlagen und einstimmig in dieses Amt gewählt. Nachdem sich Heinz für das Vertrauen bedankt hatte,  wurde der übrige Vorstand im Block gewählt und setzt sich wie folgt zusammen:

1. Geschäftsführer: Gerd Dielmann

2. Geschäftsführerin: Waltraud Bellen

1. Kassierer: Holger Baum

2. Kassiererin: Petra Jansen

Sportwart: Christian Schmidt

Pressewart: Reinhard Peppmeier

Leider konnte das Amt des Jugendwartes nicht besetzt werden und bleibt deshalb weiterhin vakant.

Im weiteren Verlauf der Sitzung stellte Holger Baum in seiner Funktion als 1. Kassierer den Wirtschaftsplan für 2017 vor. Im anschließend diskutierten  Jahresplan wurden bereits die Arbeitstermine für die Instandsetzung der Anlage vorgestellt (18.03./25.03. und 01.04.2017) als auch bekannt gegeben, dass die Tradition des Tennis-Frühschoppens (an unterschiedlichen Sonntagen) auch im Jahr 2017 gepflegt werden soll. Am 04.03.2017 wird in der Tespo von 18:00 -21:00 ein Tennisturnier des Vereins stattfinden.

Unter Top 12 (Anfragen und Anträge)  wurde vom Vorstand der Antrag gestellt, Hardy Baltes zum Ehrenvorsitzenden der Tennisabteilung zu wählen. Nach der einstimmigen Wahl wurde  das neue Amt von Hardy mit einer entsprechenden Urkunde sowie einem speziell bedruckten Tennisball bekräftigt. Reinhard Peppmeier