8. Dezember - Nikolausturnier im Heiderhof Home <-- vorheriger Beitrag
Der Einladung zum Nikolausturnier am 8. Dezember waren  etwa 20 spielfreudige Mitglieder und Gäste aus Kapellen gefolgt, um in der Tennishalle Heiderhof einige Stunden mit Tennisspiel und Geselligkeit zu verbringen.
Nach der Begrüßung begannen um 15 Uhr die ersten Spiel-Runden, die nach bewährtem Modus wieder per Los zusammengestellt wurden. Dabei spielte man zunächst auf 4, später dann auf 3 parallelen Plätzen sowohl Damen- und Herren-Doppel als auch etliche Mixed-Partien.
Von Runde zu Runde konnten dabei die erspielten Punkte mitgenommen bzw. in eine Tabelle eingetragen werden. Nach 3-stündiger Spielzeit wurden dann gegen 18 Uhr die letzten Punkte eingetragen und unser Sportwart Christian Schmidt konnte anschließend bei der Preisverleihung den Bestplatzierten in der Reihenfolge:
1. Lisa Reiprich, 
2. Gerd Dielmann,
3. Gisela Grolms und
4. Pasquale Sigismondis
einen besonders großen Weckmann bzw. eine Dose Tennisbälle überreichen. Ebenfalls mit einem großen Weckmann wurde Mia Bednarek als jüngste Teilnehmerin des Turniers ausgezeichnet.
Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung genossen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Turniers im Bistro des Heiderhofes in geselliger Runde bei dem einen oder anderen Gläschen noch eine ganz Weile die entspannte, vorweihnachtliche Atmosphäre. 
Diejenigen, die dieses Mal nicht mit dabei sein konnten,  nehmen vielleicht die Bilder zum Anlass, sich  für das nächste Turnier im Jahre 2020 anzumelden! Reinhard Peppmeier